Tierseife Fell - Sapoluna

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Seifen

Sapoluna Fell
„Sapoluna Fell“ ist eine speziell hergestellte Tierpflegeseife. Besondere biologisch zertifizierte Öle und natürliche Fette sorgen für ein glänzendes, gut kämmbares Fell. Hier vereinigen sich Reinigung und Pflege in Einem. Durch Pflanzenauszüge aus der Ringelblume und der Hamamelisrinde, werden kleine Wunden wieder auf natürlicher Weise in ihrem Heilungsprozess unterstützt. Hochwertiges Neem Öl und ätherisches Citronella Öl, wirken Zecken, Flöhen und Ungeziefer entgegen. Die Haut des Tieres regeneriert sich und Hautschuppen werden gemildert.

Anwendung
Verwenden Sie eine Schüssel mit warmem Wasser und geben Sie Ihre Seife für ca.1-2 Min. hinein. Nehmen Sie nun einen feuchten Baumwolllappen und schäumen Sie die Seife gut darauf auf. Waschen Sie Ihren Vierbeiner komplett damit ab. Hautstellen, die besonders in Mitleidenschaft gezogen worden sind, behandeln sie besonders gut durch das Einreiben. Tauchen Sie zwischendurch Ihren Lappen in das leichte Seifenwasser ein, waschen Ihn aus, und fahren Sie wie beschrieben erneut fort. Lassen Sie unbedingt die Seife im Fell für ca. 3-5 Min. einwirken. Wischen Sie die Seife dann mit dem sauberen Lappen wieder aus, oder verfahren Sie intuitiv weiter.
    
 
Sapoluna - Lebendige Seifen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü